SPD lobt Minister Gabriel

Kreis Höxter. Die SPD im Kreis Höxter verfolgt mit zunehmender Spannung die Diskussionen über die geplante SuedLink-Stromtrasse in Berlin. "Wir hoffen auf eine gute Lösung für den Kreis Höxter. Allerdings ist das Eckpunktepapier der Budnesregierung, das einen Vorrang für die Erdverkabelung vorsieht, noch nicht durch den Bundestag. "Wir hoffen aber, dass sich Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel durchsetzt", erklärt der Kreisvorsitzende der SPD, Roger van Heynsbergen. ...

>> ganzen Artikel größer ansehen