Warburg (WB/ben/thö). In ihrer ersten Sitzung haben sich die neu gewählten Mitglieder des Warburger Rates einstimmig und mit Nachdruck gegen die Planung und Ausweisung der Mega-Stromtrasse durch den Kreis Höxter und das Stadtgebiet Warburg ausgesprochen.

Der neu gewählte Warburger Rat hat keinen Zweifel daran gelassen, dass er die Stromtrasse nicht will.

>> den ganzen Online-Artikel lesen


Quelle: http://www.westfalen-blatt.de, 18.06.2014
Foto: dpa